Alle Meldungen

Nach Datum sortiert

image-16277

Wie Afrika Europa stärkt

In wenigen Tagen ist Europawahl. Morgen ist Afrika-Tag. Anlässlich dieser beiden Tage ruft „Gemeinsam für Afrika“ die Politik und Zivilgesellschaft...

image-16124

Ein Jahr Krieg im Sudan: Zusammenbruch und Hungersnot drohen

Nach einem Jahr gewaltsamen Konflikts droht dem Sudan unmittelbar der Zusammenbruch. Das Land steht am Rande einer großen Hungersnot, da die...

image-16068

Ramadan-Fest: Islamic Relief erreicht über 1 Million Menschen weltweit mit Lebensmittelhilfen

Islamic Relief Deutschland und ihr internationales Netzwerk haben in diesem Ramadan über eine Million Menschen mit Lebensmittelhilfen erreicht, um...

image-16061

Sechs Monate Krieg in Gaza

Die internationale Hilfsorganisation Islamic Relief ist eine der wichtigsten NGOs und einer der größten Durchführungspartner des Clusters für...

image-16025

9 Jahre Krieg im Jemen: Kürzungen der humanitären Hilfe führen zu einem Anstieg der Unterernährung

Köln, 26. März 2024 - Die Unterernährung im Jemen steigt immer weiter an, da die Menschen die Auswirkungen der jüngsten Kürzungen der humanitären...

image-15871

Ramadan mit Islamic Relief: Getrübte Freude, denn der Hunger weltweit wächst

Köln, 11. März 2024 - Zum Ramadan-Beginn ruft Islamic Relief Deutschland zum Spenden für Lebensmittelpakete auf, um dem verschärften Hunger weltweit...

image-15735

Die Zivilbevölkerung in Rafah durchlebt einen „Albtraum“ ohne Ausweg

Immer mehr Kinder sterben an Hunger und akuter Unterernährung

Zivilisten in Rafah berichteten Islamic Relief Helfern vor Ort, dass sie Angst haben,...

image-15678

Gaza: Gemeinsame Erklärung zu konfliktbedingtem Hunger

Berlin, 15. Februar 2024. Wir, die Unterzeichnenden dieser Erklärung, rufen zu einer sofortigen und dauerhaften Waffenruhe und einer deutlichen...

Meldung: Bild 1

Ein Jahr nach den Erdbeben in der Türkei und Syrien: Das Trauma bleibt, doch Aufgeben ist keine Option

„Ein Jahr danach hoffen wir, dass die Welt sie nicht vergisst"

image-15474

Winterhilfe schützt Menschenleben

Von Albanien und Kosovo bis Afghanistan, Nepal und Jemen

Pressemitteilungen

image-16277

Wie Afrika Europa stärkt

In wenigen Tagen ist Europawahl. Morgen ist Afrika-Tag. Anlässlich dieser beiden Tage ruft „Gemeinsam für Afrika“ die Politik und Zivilgesellschaft...

image-16068

Ramadan-Fest: Islamic Relief erreicht über 1 Million Menschen weltweit mit Lebensmittelhilfen

Islamic Relief Deutschland und ihr internationales Netzwerk haben in diesem Ramadan über eine Million Menschen mit Lebensmittelhilfen erreicht, um...

image-16061

Sechs Monate Krieg in Gaza

Die internationale Hilfsorganisation Islamic Relief ist eine der wichtigsten NGOs und einer der größten Durchführungspartner des Clusters für...

image-16025

9 Jahre Krieg im Jemen: Kürzungen der humanitären Hilfe führen zu einem Anstieg der Unterernährung

Köln, 26. März 2024 - Die Unterernährung im Jemen steigt immer weiter an, da die Menschen die Auswirkungen der jüngsten Kürzungen der humanitären...

image-15871

Ramadan mit Islamic Relief: Getrübte Freude, denn der Hunger weltweit wächst

Köln, 11. März 2024 - Zum Ramadan-Beginn ruft Islamic Relief Deutschland zum Spenden für Lebensmittelpakete auf, um dem verschärften Hunger weltweit...

image-15735

Die Zivilbevölkerung in Rafah durchlebt einen „Albtraum“ ohne Ausweg

Immer mehr Kinder sterben an Hunger und akuter Unterernährung

Zivilisten in Rafah berichteten Islamic Relief Helfern vor Ort, dass sie Angst haben,...

image-15474

Winterhilfe schützt Menschenleben

Von Albanien und Kosovo bis Afghanistan, Nepal und Jemen

image-15444

Hunderttausende Menschen fliehen vor schweren Kämpfen im sudanesischen Wad Madani

Die humanitäre Hilfe im Land ist bedroht und die sexuelle Gewalt gegen Frauen nimmt zu

image-15376

Gemeinsam erfolgreich: Rund 25.000 Muslime und Nichtmuslime engagierten sich bei bundesweiter Hilfsaktion „Speisen für Waisen"

Köln, 11.12.2023 — „Gemeinsam essen, gemeinsam helfen" — unter diesem Motto ging die größte bundesweite interkulturelle Spendenaktion der...

image-15375

Klimaextreme in Somalia: Verheerende Überschwemmungen vertreiben 1,1 Mio. Menschen im Land

250.000 Personen mussten aus der Stadt Beledweyne evakuiert werden

Haben Sie Fragen?

Ihre Fragen und Anliegen zu den Meldungen können
Sie an weiterleiten.