Alle Meldungen

Nach Datum sortiert

image-8031

Islamic Relief Deutschland: Wenn der Klimastreik ruft

Entwicklungsprojekte und humanitäre Hilfe sind auf mehr Klimagerechtigkeit angewiesen

Islamic Relief Deutschland ruft heute zusammen mit der...

image-8009

25 Jahre humanitäre Hilfe "Made in Germany"

Heute vor 25 Jahren gründeten Musliminnen und Muslime in Köln eine gemeinnützige Hilfsorganisation mit humanitärem Auftrag. Inzwischen ist Islamic...

Afghanistan Meldung

Humanitäre Not in Afghanistan: Die Hungerkrise verschlimmert sich täglich

Dringender Appell für Ermöglichung humanitärer Hilfe in Afghanistan

Insbesondere Frauen in Afghanistan müssen tagelang ohne Nahrung auskommen, da...

image-7942

„Speisen für Waisen“: Hilfsaktion startet zum 10. Mal und geht mit Foodtruck auf Tour

Ab dem 6. September heißt es wieder: „Gemeinsam essen, gemeinsam helfen.“ – zumindest im Kleinen. „Speisen für Waisen“, Deutschlands größte...

image-7706

Erftstadt und Stolberg: Helfende und Mitarbeitende von Islamic Relief vor Ort

Islamic Relief Deutschland hilft nach der Flutkatastrophe in Deutschland momentan mit Volunteers, die zweimal die Woche im Einsatz in...

Ehrenamtlich aktiv

Einsätze in Erftstadt-Blessem durch Volunteers von Islamic Relief Deutschland

Die Volunteers von Islamic Relief Deutschland sind auf mögliche Gefahren während des Einsatzes vorbereitet. Sie haben Masken, Desinfektion, Pflaster...

Maryam und ihre Urenkelin kochen ein Essen(Copyright: Islamic Relief).

Kurban-Verteilung bei Islamic Relief: Gemeinsam 3,1 Millionen Menschen erreicht

Islamic Relief Deutschland stellt QURBANI+ vor, das innovative Entwicklungsprojekt in Niger

image-7309

Gegen Kinderarbeit in drei deutschen Städten

GEMEINSAM FÜR AFRIKA veranstaltet mit 13 Bündnisorganisationen bundesweite Straßenak-tionen zum Welttag gegen Kinderarbeit am 12. Juni.

image-7256

Islamic Relief wehrt sich gegen Berichterstattung von ZEIT ONLINE

Köln, 21.05.2021 – Am 19. Mai 2021 veröffentlichte die ZEIT ONLINE einen Artikel mit dem Titel „Kein Steuergeld für Antisemiten!“. In diesem Artikel...

image-7207

Zum Ende des Fastenmonats fordert Islamic Relief mehr Maßnahmen, um den globalen Hunger zu beenden

Köln, 12. Mai 2021 – Zum Ende des Ramadans zieht die humanitäre Hilfsorganisation Bilanz: Mit knapp 32.000 Lebensmittelpaketen erreichte die...

Pressemitteilungen

image-6654

Jemen: Die Unterernährung von Kindern wächst, während die Finanzmittel für Hilfe in der größten humanitären Krise der Welt gekürzt werden

„Nach sechs Jahren Konflikt wird der Jemen nicht vergessen - er wird ignoriert”

Wenn zur Schule gehen Leben kostet

Wenn zur Schule gehen Leben kostet

Köln, 15.03.2021 - „Angst, zur Schule zu gehen”: Zehn Jahre nach Beginn der Syrienkrise beschreiben Kinder und Lehrkräfte den anhaltenden Schrecken...

image-6460

Islamic Relief Deutschland: Wie Zakat-Spenden Innovation fördern und Armut nachhaltig lindern

Köln, 02. März 2021 – Islamic Relief Deutschland startet den jährlichen Zakat-Aufruf, um Menschen zu unterstützen, die täglich um ihr Überleben...

image-6235

Islamic Relief begrüßt Empfehlungen der unabhängigen Untersuchungskommission

Birmingham/Köln, 29.01.2021 –  Die im September 2020 von Islamic Relief ins Leben gerufene unabhängige Untersuchungskommission unter dem Vorsitz von...

image-6026

Britische Charity Commission schließt Untersuchung von Islamic Relief Worldwide ab

Köln / Birmingham 20.01.2021 – Die britische Charity Commission, die staatliche Aufsichtsbehörde für alle Spendenorganisationen in England und Wales,...

Pressemitteilung-Bundesregierung

Islamic Relief fordert Bundesinnenministerium zum Dialog auf

Köln, 19.11.2020 – Heute beantwortete die Bundesregierung eine Kleine Anfrage der FDP aus Oktober. Darin bestätigte das Bundesinnenministerium erneut,...

Islamic Relief

Neuer Vorstand bringt Reformen auf den Weg

Köln 12.10.2020 – Die Mitgliederversammlung von Islamic Relief Deutschland e.V. hat einen neuen Vorstand gewählt, um den Reformprozess der...

Haben Sie Fragen?

Ihre Fragen und Anliegen zu den Meldungen können
Sie an weiterleiten.