Volkan Header

Ich glaube an Wissen.
I’m a Reliefer.

Ich glaube an Wissen.
I’m a Reliefer.

Dr. Volkan Aykac, 39
Oberarzt, Lehrkoordinator, Musiker
Spender & Botschafter

Mache es wie Volkan und verbessere weltweit die Gesundheitsversorgung.

Mache es wie Volkan und verbessere weltweit die Gesundheitsversorgung.

Aktion Volkan

Volkans Spendenaktion:
Medizinische Hilfe und Medikamente für Kranke

„Während meines Medizinstudiums habe ich mich dazu entschieden, alle Einnahmen aus meiner Musik zu spenden.“

Wir treffen Dr. Volkan Aykac in einem Aufnahmestudio in Berlin Kreuzberg. Dort nimmt der 39-Jährige als sein Alter Ego Dr. Volkanikman seine neue Single auf. Das Besondere: Mit seiner Raggae- und HipHop-Musik will Volkan nicht berühmt werden oder einfach nur Geld verdienen, sondern vor allem Gutes tun. „Während meines Medizinstudiums habe ich mich dazu entschieden, alle Einnahmen aus meiner Musik zu spenden“, erzählt uns der gebürtige Berliner. Bis heute seien dadurch rund 50.000 Euro an gute Zwecke gegangen.

„Meine Musik adressiert kritische Themen wie Rassismus, Krieg und dem Tod“

Auf der Suche nach einer Hilfsorganisation, mit der er langfristig zusammenarbeiten kann, traf Volkan auf Islamic Relief Deutschland. „Ich spielte meine Musik der Berliner Büroleiterin vor. Dachte aber, das sei ihr zu ausgefallen“, berichtet uns Volkan mit einem Schmunzeln. „Stattdessen fand sie es klasse und wir arbeiten seitdem regelmäßig zusammen.“

„Meine Musik adressiert kritische Themen wie Rassismus, Krieg und dem Tod“

Auf der Suche nach einer Hilfsorganisation, mit der er langfristig zusammenarbeiten kann, traf Volkan auf Islamic Relief Deutschland. „Ich spielte meine Musik der Berliner Büroleiterin vor. Dachte aber, das sei ihr zu ausgefallen“, berichtet uns Volkan mit einem Schmunzeln. „Stattdessen fand sie es klasse und wir arbeiten seitdem regelmäßig zusammen.“

„Gutes zu tun ist die Verantwortung eines Arztes, einer Privatperson und eines Muslims“

2020 trat der gebürtige Berliner auch das erste Mal als Mediziner bei Islamic Relief in Erscheinung. Denn hauptberuflich ist Volkan Oberarzt am Evangelische Geriatriezentrum Berlin und Lehrkoordinator der Geriatrie an der Charité. Zu Beginn der Corona-Pandemie informierte der Arzt im Internet Spenderinnen und Spender über das damals neue Virus. Wissen weiterzugeben, spiele sowieso in seinem Beruf und auch in seiner Musik eine ganz zentrale Rolle, sagt uns Volkan. Auf die Frage, was ihn antreibt, antwortet der Berliner: „Als privilegierter Mensch spüre ich die Verantwortung, Gutes zu tun – sei es durch Spenden, die Verbreitung von Wissen oder die bestmögliche medizinische Versorgung.“

Lerne unsere anderen Reliefer kennen!

Lerne unsere anderen Reliefer kennen!

Teile diese Seite mit anderen

Teile diese Seite mit anderen