Helfen Sie jetzt den Menschen im Gazastreifen!

Die Lage in Palästina wurde durch die jüngste Gewalt im Gazastreifen weiter verschlechtert. Helfen Sie jetzt mit Ihrer Spende!

Warten Sie nicht - Spenden Sie jetzt!

Die aktuelle Eskalation der Gewalt im Gazastreifen und der drohende Zusammenbruch der medizinischen Versorgung erschweren den Menschen im gesegneten Fastenmonat Ramadan das Leben. Bitte spenden Sie jetzt und unterstützen Sie unsere lebensrettende Arbeit vor Ort!


Aktuelle Krise in Gaza

Ausnahmezustand in Gaza – die Bevölkerung leidet sehr unter den derzeitigen schweren Auseinandersetzungen. Mehr als 13.000 Menschen wurden verletzt, darunter auch viele Kinder. Die medizinische Versorgung im Gazastreifen steht vor dem Zusammenbruch. Islamic Relief leistet derzeit dringende medizinische Nothilfe, verteilt Lebensmittel und sauberes Wasser. Es ist zu erwarten, dass sich die Lage weiter verschlechtert, sodass weitere, umfassendere Unterstützung vonnöten ist. Denn auch unabhängig von den jüngsten Ereignissen ist die Versorgungslage in Gaza sehr schlecht. Hierfür benötigen wir Ihre Hilfe!


Unser Einsatz vor Ort

Islamic Relief lieferte bisher 5 Sorten von Medikamenten sowie 12 medizinische Einwegartikel an zentrale Apotheken des Gesundheitsministeriums. Die medizinische Notversorgung wird insbesondere in den Notaufnahmestationen der Krankenhäuser im Umfeld eingesetzt, um verletzte Menschen zu behandeln.

Weitere Notfallmaßnahmen sind in Planung und werden schnellstmöglich umgesetzt. In erster Linie umfassen diese die Bereitstellung von psychosozialer Notfallhilfe sowie die Unterstützung von Gesundheits- und Rehabilitationsdiensten im Gazastreifen durch gezielte Förderung und Einsatz von Medizinstudenten.

Erste Medikamente-Lieferung wurde in Gaza entgegengenommen
Medizinische Versorgung im Gazastreifen ist kritisch

Spendenaktion für Gaza