Acht Jahre Krieg -  immer mehr Menschen in Syrien leiden unter der Krise. Helfen Sie jetzt mit Ihrer Spende!

Wie Islamic Relief hilft

Laut der Vereinten Nationen sind seit 2011 mehr als eine Viertelmillion Menschen in Syrien gestorben. Über 10 Millionen Syrer mussten ihre Häuser verlassen und die Flucht ergreifen. Islamic Relief reagiert auf die Krise in Syrien und leistet wichtige humanitäre Hilfe, um Menschen, die von dem Konflikt betroffen sind, mit lebenswichtiger humanitärer Hilfe zu versorgen. Seit 2012 arbeiten wir aktiv in Teilen Syriens und erreichen besonders gefährdete Menschen.

Die Geschichte von Zaid

Als eine Rakete nur wenige Meter von Zaid und seiner Familie explodierte, tötete ein Splitter seine Mutter und verletzte Zaids rechten Fuß. „Ich ging mit einer Krücke in die Schule, bis mir eine Prothese gespendet wurde", sagt Zaid. „Damit konnte ich wieder gehen und habe mich an die Prothese gewöhnt - als wäre sie ein Teil meines Körpers geworden. Ich bin jetzt in der vierten Klasse. Ohne die Prothese könnte ich nicht leben."

Syrien - Menschen auf der Flucht

Ganze Städte, Dörfer und Gemeinden wurden verwüstet und zerstört, und die langfristigen Folgen des Zusammenbruchs der Gesellschaft werden noch viele Konsequenzen mit sich bringen. Nach neuesten Schätzungen leben 6,2 Millionen Syrer als Binnenflüchtlinge und 5,7 Millionen sind Flüchtlinge in benachbarten Ländern

8 Jahre Krieg in Syrien: Kartendarstellung

Unser Einsatz im Krisengebiet

Seit Beginn des Konflikts hat Islamic Relief in Syrien und den Nachbarländern Hilfsgüter im Wert von mehr als 250 Millionen Euro bereitgestellt. Wir verteilen Nahrungsmittelpakete, Kleidung und medizinische Hilfsgüter an belagerte Gemeinden in Syrien sowie in Flüchtlingslagern entlang der türkischen Grenze. Wir führen oder unterstützen Camps und bieten Existenzgrundlagen, Bildung und psychosoziale Unterstützung für Flüchtlinge im Libanon, in Jordanien und im Irak. In Europa unterstützen unsere Teams syrische Flüchtlinge in mehreren Ländern.

Wasser - und Sanitär

8 Jahre Krieg in Syrien: Wasser - und Sanitärhilfe

Hilfsgüter

8 Jahre Krieg in Syrien: Hilfsgüterverteilung

Bildung

8 Jahre Krieg in Syrien: Unterstützung der Bildung

Psychosoziale Hilfe

8 Jahre Krieg in Syrien: Psychosoziale Hilfe

Nothilfe

8 Jahre Krieg in Syrien: Nothilfe

Medizinische Hilfe

8 Jahre Krieg in Syrien: Medizinische Hilfe

Lebensmittelhilfe

8 Jahre Krieg in Syrien: Lebensmittelhilfe

Unterkünfte

8 Jahre Krieg in Syrien: Unterstützung der Flüchtlinge bei Unterkünfte

Warum Ihre Hilfe benötigt wird

Mehr als die Hälfte aller Syrer waren gezwungen, ihr Land zu verlassen, oder wurden aus ihren Häusern vertrieben. Ende 2014 lebten 64,7 Prozent der Bevölkerung in extremer Armut. Viele leiden unter Hunger und Mangelernährung, die Grundversorgung ist für einen Großteil der Menschen nicht gewährleistet.

8 Jahre Krieg in Syrien

Syrien befindet sich jetzt in seinem achten Jahr des Konflikts. Seit 2011 reagiert Islamic Relief und liefert seinen humanitären Einsatz vor Ort. Wir helfen gefährdeten Menschen in Syrien und den Flüchtlingen, die in den benachbarten Ländern Schutz suchen mussten. Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit, um den Menschen in Syrien zu helfen!

Zahlen und Fakten


- Über 400.000 Zivilisten sind bisher gestorben

- 11,7 Millionen Menschen im Land benötigen humanitäre Hilfe

- 6,2 Millionen Menschen leben als Binnenvertriebene in Syrien

- 6,5 Millionen Menschen kämpfen mit Nahrungsmittelnappheit

- 1 von 3 Schulen können nicht besucht werden

- 2,1 Millionen Kinder in Syrien können nicht in die Schule gehen

- Weniger als die Hälfte der sanitären Einrichtungen sind voll funktionsfähig

7 Jahre Krieg: Unser Bericht



Erfahren Sie mehr über unseren Einsatz in den vergangenen 7 Jahren!