Krise in Syrien: Nothilfe Syrien

Krise in Syrien

 Nothilfeeinsatz in Idlib

Die jüngste Eskalation des Konflikts in Idlib trieb zehntausende Menschen in die Flucht.
Berichten zufolge sind mehr als 300.000 Menschen aus ihren Häusern vetrieben worden.

Krise in Syrien

Die jüngste Eskalation des Konflikts in Idlib trieb zehntausende Menschen in die Flucht.
Berichten zufolge sind 84 Menschen durch Luftangriffe und Bombardements ums Leben gekommen, 173 Weitere wurden dabei verletzt.
Um der Gewalt zu entkommen, ergreifen immer mehr Menschen die Flucht - über 312.000 Menschen
sind in den letzten Wochen aus Idlib in Gebiete nahe der türkischen Grenze vertrieben worden.

Helfen Sie jetzt - Unterstützen Sie unseren Einsatz in Nordsyrien mit Ihrer Spende!

  • Mein eigener Betrag

So hilft Ihre Spende:

  • Mit 50 Euro spenden Sie für eine Familie in Syrien einen Monat lang Lebensmittel 

  • Mit 65 Euro spenden Sie für eine Familie in Syrien ein Notfall-Überlebenspaket

  • Mit 150 Euro spenden Sie für eine Person in Syrien eine Unterkunft bzw. Schlafmöglichkeit
     

Die Situation vor Ort


Konflikt in Idlib löst erneute Massenflucht aus

Januar 2020 Die jüngste Eskalation des Konflikts in Idlib führte zu einer Massenflucht in Nordsyrien. Am frühen "Heiligabend" wurde ein Flüchtlingslager für Binnenvertriebene in der Nähe von Idlib von Luftangriffen heimgesucht, bei denen viele Menschen starben oder verletzt wurden. Bisher sind über 312.000 Menschen an Orte im Norden des Landes nahe der türkischen Grenze geflohen - davon etwa 80 Prozent Frauen und Kinder. Doch auch hier ist keine Erleichterung garantiert: fehlende Ressourcen sowie schlechte Wetterbedingungen treiben die Menschen von einem Elend ins Nächste.  
Mit jeder Fluchtwelle kommen weitere Zehntausende Menschen zu den bereits über 400.000 Binnenflüchtlingen hinzu, die seit Ende April 2019 aufgrund von Konflikten ihr Zuhause verloren. Viele der Betroffenen berichten, dass sie wegen der Angriffe tagelang weder gegessen noch geschlafen haben. Sie benötigen dringend Schutz, Nahrung, medizinische Hilfe und weitere Hilfsmittel, um den harten Winter in Syrien überstehen zu können.
Islamic Relief hat bereits Ressourcen vor Ort mobilisiert, um auf die aktuelle Krise zu reagieren. Bei über hunderttausend Menschen, die auf der Flucht sind, benötigen wir Ihre Unterstützung! Nur so können wir sicherstellen, dass syrische Familien mit lebensrettender Hilfe versorgt werden!

„Die jüngste Gewalt in Idlib hat zu dutzenden Toten und Verletzten unter der Zivilbevölkerung in den Dörfern Talemns, Masaran und Badama geführt. Dabei kamen sieben Mitglieder aus der gleichen Familie ums Leben. Als eine vor Ort tätige Hilfsorganisation sind wir um die Sicherheit von unschuldigen Kindern und wehrlosen Menschen besorgt. Bei Angriffen wurden in den letzten Monaten sogar Krankenhäuser zerstört. So bleiben hunderte Verletzte und schwer Verwundete ohne dringende medizinische Hilfe."

Tarek Abdelalem, Geschäftsführer Islamic Relief Deutschland

Spendenaktionen

Jetzt mitmachen oder spenden!

Unser Einsatz im Krisengebiet

Seit Beginn des Konflikts hat Islamic Relief in Syrien und den Nachbarländern Hilfsgüter im Wert von mehr als 250 Millionen Euro bereitgestellt. Wir verteilen Nahrungsmittelpakete, Kleidung und medizinische Hilfsgüter an belagerte Gemeinden in Syrien sowie in Flüchtlingslagern entlang der türkischen Grenze. Wir führen oder unterstützen Camps und bieten Existenzgrundlagen, Bildung sowie psychosoziale Unterstützung für Geflüchtete im Libanon, in Jordanien und im Irak.

 


Wasser & Sanitär

Wir stellen Trinkwasser und sanitäre Anlagen zur Verfügung 

Medizinische Versorgung

Medizinische Versorgung für kranke und gefährdete Menschen in Syrien

Lebensmittelhilfe

Warme Mahlzeiten und Lebensmittelpakete für hungernde Menschen

Unterkunft

Besonders im Winter erhalten Geflüchtete von uns Zelte und sichere Unterkünfte

Bildung

Bildung für Kinder und Erwachsene - denn ohne Bildung gibt es keine Zukunft

Hilfsgüter

Wichtige Hilfsgüter wie Decken, Planen oder Kleidung für Kinder und Erwachsene

Hilfsorganisationen im Bündnis

Islamic Relief ist Mitglied im Bündnis Aktion Deutschland Hilft, dem Zusammenschluss renommierter deutscher Hilfsorganisationen, die im Katastrophenfall gemeinsam effektive Nothilfe leisten und nachhaltige Entwicklungshilfe unterstützen.