Qurbani+

Helfen Sie Waisenfamilien mit dem Projekt Qurbani plus dauerhaft aus der Armut!

Was ist Qurbani plus(+)?


Bisher haben wir zu Kurban einmalige Schächtungen durchgeführt. Nun dürfen wir Ihnen ein nachhaltiges Projekt vorstellen. Mit Ihrer Unterstützung verknüpfen wir die einmalige Kurban-Verteilungsaktion mit einem nachhaltigen Einkommenssicherungsprogramm in Niger. Durch eine besondere Partnerschaft unterstützen wir Witwen und Waisenfamilien, damit sie ein selbstbestimmtes Leben in Würde führen können.

300 Witwen erhalten je drei Tiere und nehmen an Schulungen in Tiermast und nachhaltigem Futteranbau teil, um die Tiere bestmöglich aufzuziehen. Sie kümmern sich um die Tiere, bevor diese zum Kurban-Fest von Islamic Relief gewinnbringend aufgekauft werden. Das Projekt hat zum Ziel, Einkommen für 500 Familien durch Viehzucht und Reisanbau nachhaltig zu sichern und sie in ihrem Selbstvertrauen zu stärken.

Mit 300 Euro

unterstützen Sie eine Waisenfamilie mit drei Masttieren und einschließlich Futter für ein bis zwei Jahre

Spenden Sie jetzt für Qurbani+ und unterstützen Sie Waisenfamilien nachhaltig!

300 Euro

  für 1 Waisenfamilie
  mit 3 Masttieren und Futter

900 Euro

  für 3 Waisenfamilien
  mit jeweils 3 Masttieren und Futter

1500 Euro

  für 5 Waisenfamilien 
  mit jeweils 3 Masttieren und Futter

3000 Euro

  für 10 Waisenfamilien;
  mit jeweils 3 Masttieren und Futter

4800 Euro

  für 16 Waisenfamilien
  mit jeweils 3 Masttieren und Futter

Mein eigener Betrag

   Wunschbetrag
   Beliebige Unterstützung

Wie funktioniert Qurbani plus?


Sie ist eine von Hunderten von Frauen in Niamey, die bereits im letzten Jahr am Qurbani+ Programm teilnahm.


Helfen Sie Witwen wie Fati Mahmadou mit Ihrer Spende!

Wie wird das Projekt umgesetzt?


1. Das Oberhaupt der Waisenfamilie, meistens die Mutter oder Großeltern, erhält Tiere, die von lokalen Bauern abgekauft werden.

2. Wenn die Kurban-Zeit näher rückt, werden die Tiere zu Marktpreisen verkauft, was Gewinn generiert.

3. Der erwirtschaftete Gewinn stellt der Familie Mittel zur Verfügung, um ihre Bedürfnisse zu befriedigen und ein anderes Unternehmen aufzubauen. 

4. Neben dem besten Kurban-Fleisch, das die am stärksten gefährdeten Menschen an Eid erreicht, werden verwaiste Familien darin unterstützt, den Kreislauf der Armut zu durchbrechen

5. Mit Qurbani+ wirkt Ihre Spende nachhaltiger und länger!

Was beinhaltet das gesamte Projekt?


1.    Nach Absprache mit Begünstigten, Kauf und Verteilung von 1.500 Tieren 

2.    Trainings für Frauen in Viehzucht (inkl. medizinische Behandlung), Business sowie Alphabetisierung nach Bedarf

3.   Islamische Mikrokredite sowie Trainings für Männer in „Best Agricultural Practices“ bei Reisanbau, Business sowie Alphabetisierung nach Bedarf

4.   Impfung und medizinische Behandlung aller Tiere

5.   Aufstellung und Betreuung einer gemeindebasierten Genossenschaft für die Produktion und Sicherung von Futtermittel (Reis)

6.   Zugang zu tierärztlichen Diensten und ggfs. finanzielle Kompensierung beim Tod eines Tieres

7.   Errichtung von Mikrofinanzfonds mit Teil der Erlöse, um die finanzielle Nachhaltigkeit für die Begünstigten und für das Projekt zu sichern: Neukauf von weiteren Tieren, Finanzierung von zukünftiger Futtermittelproduktion, wovon neue und bereits im Projekt involvierte Begünstigte profitieren

8.   Sensibilisierungsmaßnahmen für Kindesschutz und gegen genderspezifische Gewalt

Wo werden die Tiere gekauft und was geschieht mit den gemästeten Tieren?


Alle Tiere stammen aus der Region, sodass auch weitere Menschen in der Gemeinde von unserem ursprünglichen Kauf profitieren. Alle gemästeten Tiere werden an Eid von Islamic Relief gewinnbringend eingekauft und geschächtet, um bedürftigen Menschen Kurban-Fleisch von bester Qualität zu bieten.

Sie haben Fragen zu diesem Projekt?

Gerne helfe ich Ihnen weiter.