Ramadan-Tour von Islamic Relief Malaysia läuft

17.06.2016

Ramadan-Kampagne von Islamic Relief Malaysia besteht seit 2006

Anlässlich ihres zehnjährigen Jubiläums hat Islamic Relief Malaysia im Jahr 2016 ein neues Projekt neben der traditionellen Verteilung von Lebensmittelpakete, die sogenannte „Kembara Saham Akhirat“ - eine Ramadan-Tour – ins Leben gerufen.

Islamic Relief Malaysia-Mitarbeiter und Freiwillige verteilen Lebensmittelpakete an Bedürftige
Islamic Relief Malaysia-Mitarbeiter und Freiwillige verteilen Lebensmittelpakete an Bedürftige

Gemäß der islamischen Ethik, seinen Mitmenschen zu helfen und die Kontakte zu der eigenen Gemeinschaft aufrechtzuerhalten, können Islamic Relief Malaysia-Mitarbeiter und Freiwillige durch diese Ramadan-Tour ihre Freude über den Ramadan und dessen Segen mit den Bedürftigen teilen. Am Samstag (11. Juni 2016) erreichte die „Kembara Saham Akhirat“- Tour nach einem Zwischenstopp in Muadzam Shah, Pahang, die erste ihrer beiden Standorte, um das Fasten mit den Ureinwohnern der Jakun in Kampung Buluh Nipis zu brechen.

Als das Team von Islamic Relief Malaysia-Mitarbeitern und Freiwilligen in Kampung Buluh Nipis ankam, halfen sie zunächst, die Mehrzweckhalle, den Gebetsraum und die Klinik zu reinigen, bevor sie mit den Vorbereitungen für das Iftar-Essen begannen. Mitarbeiter und Freiwillige arbeiteten eng mit den Einwohnern zusammen, um die Hauptspeise, eine lokale Spezialität aus seltenen Arten von Blättern namens Kesang zuzubereiten. Die Iftar-Veranstaltung beinhaltete auch Freizeitaktivitäten für Kinder und die Verteilung von Lebensmittelpaketen an 101 Familien aus dem Dorf. Ein Lebensmittelpaket bestand aus Reis, Öl, Mehl, Keksen und Geflügelfleisch.

„Islamic Relief Malaysia möchte auch in Zukunft solche Projekte weiterhin durchführen und hofft auf eine stärkere Beteiligung von Stakeholdern, die dazu beitragen und mit uns zusammenarbeiten", sagte Kamarul Halim Sakrani, Projektleiter von Islamic Relief Malaysia. Die letzte Station der „Kembara Saham Akhirat“-Tour wird, noch vor Ende des gesegneten Monats, am 18. Juni 2016 ein Waisenhaus in Bukit Gantang sein.

Im Rahmen des diesjährigen Ramadanprojekts von Islamic Relief Malaysia haben 300 Freiwillige 6.000 Lebensmittelpakete an 30.000 Bedürftige in 74 Orten in Malaysia verteilt.