05.04.2016 | Allgemeine Projekte Islamic Relief Deutschland

Islamic Relief auf dem größten muslimischen Event Norddeutschlands

Am 26. und 27. März 2016 fand bereits zum fünften Mal der allseits beliebte Event „Vereint im Islam“ in Hamburg statt. Etwa 1.300 Menschen aus ganz Deutschland und sogar aus dem Ausland waren gekommen, um den zahlreichen Vorträgen zu verschiedensten Themen zu lauschen, Gleichgesinnte zu treffen oder an den zahlreichen Ständen mit kulinarischen Köstlichkeiten, aber auch Büchern, Pflegeprodukten oder Infos über islamische Banken oder Umweltschutz entlang zu schlendern.

Und natürlich war auch Islamic Relief mit von der Partie. An einem Infostand informierten Mitarbeiter und Ehrenamtliche über unsere Arbeit; 120 Spendendosen wurden an die Besucher verteilt und 1.665 Euro Barspenden gesammelt. Eine Tafel mit gemalten Gesichtern von Jungen und Mädchen und dem jeweiligen Land lud dazu ein, eine Waisenpatenschaft einzugehen, wodurch letztlich 36 neue Patenschaften zustande kamen.

„Islamic Relief ist inzwischen zu einer festen Größe bei ‚Vereint im Islam‘ geworden“, so Salman Sagir, Fundraiser von Islamic Relief in Hamburg. „Man kennt und vertraut uns und hat uns immer wieder gern dabei.“

Für diejenigen, denen Islamic Relief noch kein Begriff war oder die sich über die neuesten Entwicklungen informieren wollten, gab es auch eine Präsentation zu unserer Arbeit.

Eines der Highlights bei „Vereint im Islam“ in diesem Jahr war neben dem abendlichen Entertainment-Programm der Vortrag über die Umma von Münib Engin Noyan, der extra mit dem Zug aus der Türkei angereist war und sowohl amüsierte als auch ernste Worte an das junge Publikum verlor. Die bunte Mischung aus Referenten und Themen spricht neue Muslime, Jugendliche, Aktive und weniger Aktive, politisch oder an Umwelt Interessierte, Jung wie Alt an. Es ist auch diese Mischung, die den Event von Jahr zu Jahr beliebter macht.

Wir freuen uns bereits jetzt auf das nächste Jahr!

Übernehmen auch Sie eine Waisenpatenschaft!

Vortrag von Taha Zeidan zum Thema "Der Quran in deinem Leben"

Das Publikum lauscht gespannt den verschiedenen Vorträgen

Das gemeinsame Gebet bei "Vereint im Islam" verbindet