11.03.2016 |

Ein wichtiger Schritt in Richtung Klimaschutz

Die Klima Allianz Deutschland gewinnt mit Islamic Relief Deutschland einen neuen Partner. Zum 1. März 2016 wurde Islamic Relief in die Allianz aufgenommen und möchte sich zusammen mit den neuen Partnern gemeinsam stärker im Klimaschutz engagieren. Damit geht Islamic Relief Deutschland den angekündigten Schritt, stärker im Klima- und Umweltschutz vertreten zu sein.

Da der Klimawandel in bestimmten Weltregionen vermehrt Grund für Lebensmittelknappheit durch Trockenheit ist und auch in Zukunft eine große Fluchtursache darstellen wird, liegt es in unserer Verantwortung, uns stärker in diesem Bereich zu engagieren und auch die muslimische Community für das Thema zu sensibilisieren.

Tarek Abdelalem, Geschäftsführer von Islamic Relief Deutschland, sagt dazu:

„Die Erde gehört nicht nur einem Teil der Gesellschaft, sondern uns allen. Um über den Klimaschutz zu beraten, kamen wir im September 2015 mit Vertretern der muslimischen, jüdischen und christlichen Religionsgemeinschaften in Istanbul zusammen und tauschten uns zum Klimaschutz aus.

In jeder Religion spielt die Natur als Schöpfung Gottes eine große Rolle. Im Islam heißt es in einer Überlieferung vom Propheten Muhammad: „Das Gleichnis dessen, der Allahs Grenzen beachtet, und dessen, der diese überschreitet, ist wie das von Reisenden auf einem Schiff, die per Los darüber entscheiden, wer auf das Oberdeck soll und wer unter Deck. Jene unter Deck mussten über das Oberdeck gehen, um Wasser zu holen, was den Reisenden vom Oberdeck Unannehmlichkeiten bereitete.
So schlugen sie den Leuten vom Oberdeck vor, ihnen zu erlauben, ein Loch in den Schiffsboden zu bohren und so Wasser zu schöpfen, ohne ihnen Unannehmlichkeiten zu bereiten. Wenn die Bewohner des Oberdecks die anderen ihren Plan durchführen ließen, würden sie alle gemeinsam umkommen; aber wenn sie sie davon abhielten, würden sie sich selbst retten und alle anderen dazu." (Al-Bukhari)
Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der Klima-Allianz und freuen uns sehr über die Aufnahme.“ 

Die Klima-Allianz Deutschland wurde 2007 gegründet, um als breites Bündnis ein Gegengewicht zu Profit- und Machtinteressen vieler Akteure aus Wirtschaft und Politik zu bilden und durch öffentlichen Druck dazu beizutragen, Blockaden in der Klimapolitik zu überwinden. Die Allianz gilt mit über 100 Mitgliedsorganisationen als die größte Allianz zum Thema Klimaschutz in Deutschland.