17.07.2014 |

IR Kleiderkammer gGmBH gegründet

Viele Spender werden sich über diese Nachricht freuen: Islamic Relief nimmt ab sofort wieder Kleiderspenden entgegen. Dazu wurde die IR Kleiderkammer gGmbH als gemeinnützige GmbH gegründet, die jetzt in Berlin mit einer Annahmestelle vertreten ist und ihre Arbeit aufgenommen hat.

Bei der IR Kleiderkammer kann gut erhaltene, saubere alte sowie neue Kleidung sowie Schuhe, Taschen und Spielzeug abgegeben werden. Weitere Annahmestellen in Form von Sammelcontainern sind geplant. Die Berliner IR Kleiderkammer befindet sich in der Gitschiner Str. 16, 10969 Berlin, direkt neben dem Berliner Büro von Islamic Relief. Geöffnet ist sie von Montag bis Freitag von 10:00 bis 17:00 Uhr. Ansprechpartner in Berlin ist Mohammad Abdul Razzaque (Tel. 0178 8261362)

Die IR Kleiderkammer gGmbH arbeitet mit TIC International in Großbritannien zusammen, das bereits 1993 von Islamic Relief Worldwide gegründet worden ist. Das Prinzip dabei ist, dass nicht die Kleiderspenden oder anderen Artikel als solche in bedürftige Länder transportiert werden, sondern sie werden verkauft und der Erlös fließt vollständig in die Hilfsprojekte von Islamic Relief. Diese Mittel können so in der Hilfe für Bedürftige weltweit flexibel eingesetzt werden.

Wir hoffen, als Islamic Relief bedürftigen Menschen durch zusätzliche Mittel helfen zu können. Wir rufen dazu auf, alte, aber auch neue Kleidung zu spenden. Auch von Firmen nehmen wir gerne Spenden an“, sagt Mohamad Ajami, Direktor der IR Kleiderkammer gGmbH.

Kontakt: info@ird-kleiderkammer.de

Sie können die IR Kleiderkammer auch mit Ihrer Geldspende unterstützen:

Gemeinnützige Islamic Relief Kleiderkammer GmbH

Sparkasse KölnBonn
Konto: 1932036765
BLZ: 37050198
IBAN: DE08370501981932036765
SWIFT-BIC: COLS DE 33

Spenden Sie jetzt!

Ein LKW wird mit Kleiderspenden beladen.

Die Kleiderkammer nahm kürzlich ihren Betrieb auf

Das Logo der Kleiderkammer