28.06.2017 | Aktuelles Allgemeine Projekte Islamic Relief Deutschland Palästina Presse Pressemeldungen Top-News Startseite Spenden Archiv

Kuchen backen und etwas Gutes tun

„Kuchen backen und etwas Gutes tun“ – das hörte sich für zwei Studentinnen aus Mannheim sehr verlockend an. Die Jura-Studentin Tuba Zeyneb Yalınkılıç und die Studentin des Wirtschaftsingenieurwesens Merve Şen kennen sich schon seit dem Abitur, und ihr ehrenamtliches Engagement verbindet die beiden bis heute.

„Ich wurde im Jahr 2014 durch die sozialen Netzwerke auf die Cake-Day- Veranstaltung von Islamic Relief in Heidelberg aufmerksam. Ziel war es, Spenden für Palästina zu sammeln, da im selben Jahr der Krieg dort ausbrach“, sagt Merve Şen. „Daraufhin gab Merve mir Bescheid und wir backten gemeinsam unzählige Kuchen“, fügt Tuba Yalınkılıç hinzu. In Heidelberg angekommen, trafen sie die Islamic Relief-Mitarbeiter Ibrahim Gülap und Abdulaleem Malik, und schon machten die jungen Frauen es sich zur Aufgabe, ein Team von Ehrenamtlern für Islamic Relief zu gründen.

Seitdem organisierten sie zahlreiche Veranstaltungen, um Notdürftigen in Palästina zu helfen. Bis zu jenem Tag, an dem dadurch die sehenswerte Endsumme von über 10.000 Euro zusammenkam.

Doch damit nicht genug: Die beiden Studentinnen planen neue Veranstaltungen und freuen sich auf jede helfende Hand.

Denn: „Es gibt viele Gründe, die dafür sprechen und die unser Leben reicher und erfüllter machen können, wenn wir uns ehrenamtlich engagieren!“, sagen sie.

Hast du Interesse daran, ehrenamtlich bei Islamic Relief mitzuhelfen? Für Menschen da zu sein, die Not leiden? Dann melde dich bei uns: http://bit.ly/EhrenamtIRD

Hier geht es zur Spendenaktion der engagierten Mannheimer, die weiterhin läuft.

Mitarbeiter und Ehrenamtler während einer Cake-Day-Veranstaltung.© privat