Ein faszinierendes Abenteuer

Jetzt mitmachen und Anatolien entdecken!

13. - 21. September 2018

Begleite uns auf diesem einzigartigen Rad- und Trekking-Abenteuer durch die Türkei und erkunde mit uns gemeinsam die Schätze der Islamischen Geschichte. Dies ist die perfekte Herausforderung für alle, die eine Challenge mit einem guten Zweck verbinden wollen. Wir versprechen ein Erlebnis voller Abenteuer, auf dem ihr viel lernen werdet!

Wie funktioniert das?

Für vier Tage lang radeln wir etwa 50 Kilometer durch verschiedene Orte in der Türkei von der berühmten Topkapı Sarayı in Istanbul über Eskişehir bis hin nach Bursa. Vor Beginn der Challenge sammelst du 2.000 Euro für Wasserprojekte, die von Islamic Relief unterstützt werden. Familie, Freunde und andere Sponsoren können dir dabei helfen, dein Fundraising-Ziel so schnell wie möglich zu erreichen!

Während der Tour habt ihr die einmalige Gelegenheit, historische Kulturstätten der islamischen Geschichte und das heutige muslimische Leben in Anatolien zu erkunden. Ein muslimischer Reiseführer wird euch die faszinierenden historischen Stätten und Orte zeigen.

Wir besuchen Sehenswürdigkeiten wie:


- Die ikonische Hagia Sofia

- Die Moschee der Sahaba - Eyyub El Ensari (RA)

- Karacaşehir - die erste Burg, die von Ertuğrul Gazi erobert wurde

- Die Grabstätte Ertuğrul Gazi

- Senatuspalast in İznik

- Topkapı-Palast


Von Museumsbesuchen über Ausflüge zu einer alten Kachelwerkstatt, einem Spaziergang durch die Stoff- und Gewürzmärkte bis hin zum Entspannen in osmanischen Hammams - für jeden ist etwas dabei!

Bist du bereit?

Bitte beachte, dass diese Challenge eine Herausforderung darstellt, da wir durch eine Bergregion in der Türkei radeln werden. Es ist daher sehr wichtig, dass die körperliche Fitness und Ausdauer vorhanden ist!

Aber keine Sorge, es handelt sich keinesfalls um ein Rennen. Du wirst die atemberaubenden Sehenswürdigkeiten, Geräusche und Gerüche in vollen Zügen genießen können. Die Sonne wird auf unserer Seite strahlen!


Wichtige Informationen

Inbegriffen: Transport auf dem Land, Englischsprachiger Reiseleiter, Fahrradverleih, Hotels, Mahlzeiten, Begleitfahrzeuge und Eintrittsgelder für alle Ausflüge.

Hinweis: Flüge nicht inbegriffen!

Datum: 13. - 21. September 2018

Registrierungsgebühr: 600 Euro (exklusive Flüge)

Fundraising-Ziel: 2.000 Euro

Anmeldeschluss: 9. Juni 2018

Weitere Details folgen in Kürze!

Anmeldung Bike-Challenge

Anmeldung
Bitte bestätigen!*

Reiseroute der Bike-Challenge


Tag 1, 13.September  -  Ankunft in Istanbul und Transfer nach Eskişehir

Nach deiner Ankuft am Nachmittag geht es direkt weiter mit dem Transfer nach Eskişehir (ca. 5 Stunden)

Tag 2, 14. September Eskişehir

Trekking-Tag in Eskişehir angesetzt für etwa 5-6 Stunden.

Tag 3, 15. September - Besuch des Seyyid Battal Gazi

An diesem Tag werden wir Seyyid Battal Gazis Grab besuchen. Der Transport zur Grabstätte erfolgt mit dem Bus/Taxi, die Fahrräder werden nach der Ankunft vor Ort gemietet. Die Rückfahrt erfolgt mit den Fahrrädern zurück nach Eskişehir (ca. 43 km), wo wir übernachten werden. Maximale Höhenmeter der Radstrecke liegt bei 290 m.

Sightseeing an diesem Tag:

- Karacaşehir Festung (Besucher dürfen die Festung nicht von innen betreten)

- Karacaşehir Moschee (Hier hielt der berühmte Dursun Fakih seine Freitagspredigt)

- Kursunlu Moschee


Tag 4, 16. September  - Von Eskişehir nach Söğüt

An diesem Tag werden wir 50 km radeln, doch es wird besonders anstrengend (Aufstieg bis zu 450m). Die Übernachtung erfolgt in Söğüt.

Sightseeing für diesen Tag

- Besuch der Ertuğrul Gazi Grabstätte

- Besuch der Ertuğrul Brunnen

- Besuch des Ertuğrul Gazi Museums

- Besuch der Hamidiye Militärschule

- Besuch der Hamidiye Moschee und Madrasa

Tag 5, 17. September - Von Söğüt nach Osmaneli

Die durchschnittliche Strecke ist ca. 50km, jedoch geht es steil bergab. Hier ist Vorsicht geboten und ein bisschen Erfahrung gefragt, denn es kann schnell gefährlich werden. Die Übernachtung erfolgt in Osmaneli.

Tag 6, 18.September - Osmaneli nach İznik

Die Strecke beläuft sich an diesem Tag auf 32km mit einem Aufstieg bis zu 320m. Die Hälfte der Strecke bis hin zur Ankunft in İznik wird bergab verlaufen. Die Challenge endet hier und die Übernachtung erfolgt in İznik.

Sightseeing an diesem Tag:

- Besuch der kleinen Hagia Sophia in İznik

- Besuch des Hatun Imareti Museums

- Besuch der Grünen Moschee in İznik

- Besichtigung der Stadtmauer und Haupttore

- Besichtigung des Senatpalastes an der İznik Gölü

- Besuch einer Fliesenwerkstatt

- Besuch von weiteren Moscheen und Hammams


Tag 7, 19. September – Transfer nach Istanbul

An diesem Tag erfolgt der Transfer nach Istanbul.

Tag 8, 20. September – Istanbul entdecken

An diesem Tag gibt es ein volles Sightseeing-Programm in Istanbul.

Sightseeing an diesem Tag:

- Besuch der Blauen Moschee und des Islamischen Kunstmuseums

- Besichtigung der antiken Pferderennbahn Hippodrome sowie weiteren Monumenten

- Besuch des Hagia Sophia-Museums

- Besuch des Großen Bazars (Kapalı Çarşı)

- Besuch des Topkapi-Palastes

- Besuch der El Ensari Moschee und Grabstätte

- Besuch der arabischen Moschee und Untergrund-Moschee

- Besuch des berühmten Gewürzbazaars

Tag 9, 21. September – Transfer zum Flughafen


Travel-Kit Empfehlung: Das solltest du mitbringen!